Kunst

& Meine Welt

Mutter Maria

Mutter Maria

Lieber Besucher,

bei “Galerie” finden Sie Bilder meiner selbst gemalten Werke.
Die selbst entworfenen Lebensengel Karten,

Lebensengel Kalender und mein neustes Projekt

Lebensengel Feder Karten.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

Herz ist lichtvoll und rein
auch wenn in geschriebenem Fehler sein.
Jadranka

 

 

 

Ein Kraft gebendes Bild

Meerestiere gemalt von Jadranka

Ein Kraft gebendes Bild
sollte dich führen
Durch alle Elemente
die darin enthalten.

Auch das Auge Gottes
wird dir denn Weg weisen
in die tiefe
zur deinem Selbst.

Die Sonne
der Mond
werden dir Energie spenden.

Zeichen der Engel
am unteren Ende
dich erinnern
das du nicht alleine bist.

Eingeweiht
durch den weisen Mann
in die Magie
der Liebe
die Gefühle
das Göttliche
was dich erfüllt
durch die Verbindung
deines Herzen.

Mit Liebe sehen
die Kraft aufnehmen
tief einatmen
in sich verankern.

Ich lade dich ein, probiere es aus.
JK

Die Welt

Und dieser Welt

die mich in innerem hält

die Kraft mir gibt

und eine ganz andere Sicht.

Das Herz sich öffnet

mit diesen Flügeln

die Freiheit fühlt

und die Winde spürt.

Der Frieden mich umgibt

bei diesem Blick

wenn die Sonne

zu Ruhe sich begibt.

Der Weg

nikolinas-weg-005

40×40 Acryl auf Leinwand

Du hast die Hindernisse überwunden, hast sie bereinigt, mit Emotion waren sie gefüllt, niemals hast du aufgegeben und du hast vertraut.
Dann hast du dich Heilung hingegeben, auch wenn da und da ein Hügel zu überwinden war, auch das hast du mit Bravur bestanden.
Jetzt trägst du den Sieg davon für dein weiteres Leben.
Mit dir ist die Liebe und du bist mit Licht umgeben. Mit der Kraft und Elan gehst du deinen Weg und dein Vertrauen ist gewachsen, du kannst weiter gehen mit Leichtigkeit, und mit einem Lächeln im Gesicht.
JK

Himmels Sicht

neu-001-kopie

Von oben kannst du sehen,
alles was du nicht brauchst, darf gehen.
Aus dieser Perspektive, sieht alles anders aus,
auch wenn der Sturm und Wellen, sind ein Graus.
Und doch findest du Schönheit dabei,
die Kraft die alles treibt.
Dann kommt wieder ein wundervoller Tag,
du sagst, alles ist Kreislauf, das ist es was ich so mag.
Ein Lächeln in deinem Gesicht,
verrät deine höhere Sicht.
JK

Weiser Mann

merlin-neu-002-kopie

40×40 Acryl auf Leinwand

Eines Tages auf einem Weg im Wald sah ich dich,
mit liebevoller Begrüßung hast du dich an mich gewandt.
Deine Augen kenne ich von irgendwo her,
nun in den Sinn kam es nicht mehr.
Du führst mich seit dem in dein Reich des alten Lebens,
und zeigst mir unser gemeinsam gelebtes Leben.
JK

Innere Heilung

innere-heilung-002
50 x70 Acryl auf Leinwand

Kommentar von Gabriele Franke über das Bild.
Das Licht ringsherum –
eine Zelle – eine von unserem Milliarden Zellen !!
Und so sieht die Zelle von innen aus, wenn sie krank ist!
Sie heilt sich selbst. Selbstheilungskräfte die aktiviert werden –
von dir so dargestellt, als Chirurgen im OP!

Reise ins Universum! 23.01.09

Ah war das schön, unbeschreiblich schön ihr Lieben, hier meine Reise!

Am Gleis 1 war viel los Heute, so viele weiße Blumen und einige von uns in weiß, einige hell
angezogen.
Als wir in unseren Zug eingestiegen sind wurde auch fleißig mit Blumen
dekoriert. Dann suchten wir nach unseren Namen Schilder, dort haben wir uns hingesetzt.
Neben mir die Carina auf der eine Seite und Goldengel auf der andere Seite
da sie etwas besonderes vor hatten , und ich ihnen dabei helfen werde.

Die Atmosphäre war sehr gespannt und unsere Aufregung groß, aber nicht lange,
wir haben die Engel gespürt und dann sahen wir auch die leuchtenden Wesen.
Jeder hat zwei Schutzengel gehabt, die leuchtende Weiße Aura um sich hatten.

Langsam ist die Ruhe in uns eingekehrt und wir waren mit Liebe der Engel umhüllt.
So ging die Reise weiter und keiner hat sich getraut mehr was zu sagen,
wir schauten durch die Fenster und haben den blauen Himmel um uns gehabt, und
man konnte die weißen Sterne sehen die so nah waren.

Dann hielt der Zug an, erst wussten wir nicht ob wir schon da waren, dann stand ich auf um zu sehen, und sagte, ja wir sind da und kennen jetzt aussteigen.
Also ging ich voraus da ich spürte kleine Unsicherheiten um mich herum, ich stieg aus
und stand fest da, obwohl man den Boden nicht sehen konnte.

Unter uns sah es genauso aus, als wenn wir von der Erde in denn dunklen Himmel schauten mit Sternen überseht.
Die Carina und Goldengel nahm ich an die Hand und sagte sie sollen diejenige rufen die sie sehen möchten, ich tat es auch.
Ein Stern der größer war als anderen leuchtete, aber nur ein Stern, also gingen wir Hand in Hand auf ihn zu.
Das Licht was von ihm ausging wurde immer größer, und dann standen wir vor diesem riesigem Licht, ich sagte, jetzt gehen wir durch dieses Tor von weißem Licht, und auf der andere Seite erwarten uns die die wir gerufen haben.

Also gingen wir in das Licht rein und auf einmal sahen wir einen wunderschönen
Garten mit Blumen, Bäume die alle geblüht haben, eine kleine Brücke war auch da, und es war so hell von dem Sonnen Schein.
Links kam eine Gestalt auf die Carina zu, ich sagte gehe zu ihr, und sie ging.
Rechts kam auch jemand, oder sogar zwei Wesen auf Goldengel zu, und sie ging auch zu ihnen.
Ich sah auch meinen Vater und ging zu ihm, wir umarmten uns und ich war so glücklich ihn wieder zu sehen.
Er sagte, komm mit, und wir gingen an eine Stelle wo ich so viele weiße Gestalten/Wesen sah, mein Vater sagte, das ist deine Lichtfamilie, sie möchten dich alle umarmen und dir sagen das sie immer für dich da sind und du sie immer um Hilfe bitten kannst.
Ach war das schön einige bekannte, aber auch viele unbekannte zu sehen, zu fühlen war die Liebe, die von ihnen ausging.
Der Vater sagte du kennst sie alle, aber jetzt seit du auf der Erde weilst hast du sie vergessen.

Dann haben sie noch einiges mit mir gemacht, es ging um Heilung.
Sie haben mir gesagt ich soll in denn Brunnen der auf einmal zu sehen war rein gehen und mich in das Wasser hinlegen.
Das sah nicht als Wasser aus, es war grün und so dickflüssig, so kam es mir vor, ich legte mich da rein, sogar mein Kopf war drunter.
Ich fühlte die wärme und eine Kraft die mein ganzes Körper umhüllt hat, es war harmonisch und friedlich.
Nach einer Weile sollte ich wieder rauskommen, und jeder umarmte mich.

Als ich mich wieder verabschiedet habe von meine Lichtfamilie und meinem Vater, sah ich die Carina und Goldengel , ich nahm sie
an die Hand und wir gingen wieder durch das Licht Tor zu Euch zurück.

So versammelten wir uns alle wieder, ihr habt ein so schönes lächeln gehabt.
Als wir alle da waren haben wir uns an die Hände genommen und so eine
starke Energie erfüllte uns.
Unsere Schutzengel konnte man jetzt sehen wie sie hinter jedem standen,
ah das war ein Himmlisches Bild, alles strahlte in weißem Licht.

Wir wussten alle Heute das unsere Wünsche erfüllt werden.
In unserem Zug war noch eine ganze weile Stille, ich glaube jeder hatte noch in Gedanken das Erlebnis und ich sah das jeder von uns zutiefst berührt wurde.
Als wir wieder auf Gleis 1 angekommen sind, haben wir alle wieder die Sprache gefunden.

Viel haben wir erzählt und gefeiert und da sah ich Tim, hat bestimmt an uns gedacht da er nicht mitreisen konnte.
Danke Euch allen und dir Lieber Roberto für diese Reise ins Universum.
Es wird mir immer so lange ich lebe in Erinnerung bleiben.

Für mich war die Reise ins Universum was besonderes, da ich meinen Vater wieder sehen konnte und ihn umarmen konnte, ich vermisse ihn immer noch.
Auch durch Feedback von Carina und Goldengel die auch jemanden besucht haben, bekam ich die Gewissheit, die Bestätigung, das ich weiter in Vertrauen sein kann.
Alles liebe, Jadranka

Reise ins Universum

Meine Lieblings Reisen!

Es gibt so viele Reisen die meine Seele tief berührt haben, aber es gibt auch die, die man sehen kann wie eine Offenbarung, und das waren sie für mich.

Am 23.1.2009 „ Die Reise ins Universum“ war für mich ganz besonders da ich meinen Vater sehen und ihn umarmen dürfte. Diese Reise gab mir einige Einblicke in die Jenseitige Welt.

Auch die Reise 10.4.2009 „Verbindung mit der innere Quelle“ war sehr Lehrreich für mich, da ich die Farben- Energien der Engel können lernen durfte und ihre Bedeutung.
Die Liebe war sehr stark zu fühlen und ich war so geborgen in diesen Energien eingehüllt.

Am 18.12.2009“ Fahrt zu Grotte der Heilung, Grotte der Fülle und Statue des Dankes“
War auch eine Lehrreiche Reise die mit meiner weiteren Entwicklung zu tun hatte.

Sehr Gefühlvoll waren alle Reisen, aber diese haben einen besonderen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen, Geistig wie Seelisch.

Ich bin sehr Dankbar Roberto und Lebensfreuden Forum, das es ihn gibt, es bringt viele Offenbarungen durch unsere Verbundenheit.

Alles liebe, Jadranka

Engel der Verkündung

engel-der-verkundung-002-kopie

60 x 80 Acryl auf Leinwand

16.9.10
Höre mir zu was ich zu sagen habe,
vertrauen sollst du dich wagen.
Alles was du hören tust, fühlst du es auch,
es kommt langsam zu dir, wie ein Winde hauch.
Glaube und vertraue deiner Seele,
sie führt dich auf deinem Wege.
Auf deinem Wege in Liebe und Segen,
die dir die Erkenntnis und Bewusstsein geben.
JK